• Country:
     

    Vent-Alu Rotor PP

    Anjo erweitert die erfolgreiche Vent-Alu 3000-Serie um den windgetriebenen Lüfter  Vent-Alu Rotor PP. Eine neue modulare Anwendung der Vent-Alu 3000-Serie.

    Der Vent-Alu Rotor PP ist ein windgetriebener Lüfter, der leicht mit der Haube des Vent-Alu 3000 austauschbar ist.Wenn mehr Entlüftungskapazität benötigt wird, kann die bestehende Haube einfach entfernt und durch den Vent-Alu Rotor PP ersetzt werden. Die bestehende Vent-Alu Anschlussflansch muss nicht mehr ausgetauscht werden. Dies spart Arbeitskosten und Material.

    Der Vent-Alu-Rotor PP wird in den Größen 90-100, 110-125 und 150-160 mm geliefert, den am häufigsten verwendeten Durchmessern dieser Serie natürlicher Belüftung. Die Vent-Alu 3000-Serie wurde im Laufe der Jahre mehrfach verbessert und ist seit 1998 ein stabiler Erfolgsfaktor in dem Sortiment von Anjo. Da die Abmessungen der Platte Platten unverändert geblieben ist, paßt der neue Rotor immer auf den bestehenden Systemen, unabhängig vom Alter der Entlüftungsöffnung.

    Der Vent-Alu Rotor PP wird vom Wind angetrieben, sodass kein Strom benötigt wird. Der Lüfter ist extrem leicht und läuft mit einer Windgeschwindigkeit von 1 m / s. Dies bedeutet, dass die Luft jederzeit abgesaugt wird und ein Zurückströmen der Luft verhindert wird.

    Der Vent-Alu Rotor PP besteht aus faserverstärktem PP hergestellt und mit einem Schaft aus rostfreiem Stahl ausgestattet. Dadurch ist der Lüfter vollständig recycelbar. Die Lager sind geschlossen und aus rostfreiem Stahl gefertigt, daher sind sie wartungsfrei.

    Der Vent-Alu Rotor PP ist sowohl für Flachdächer als auch für Schrägdächer (Ziegeldächer), für Wohnungen, Geschäftsräume usw. geeignet und kann in allen Umgebungen aufgestellt werden.